Videos & Meetings

Hier findet ihr alle bisher fixierten Videos und Meetings mit den Links zu den Zoom-Räumen:

Mi, 23.2.2022, 19:00 Startmeeting mit Michael Blume: Hat Religion Zukunft?

Haben Religionen nach Covid19 und in der Klimakrise Zukunft? Wie wird sich das Verhältnis von Religiosität und Spiritualität entwickeln? Und was hat es mit den spezifischen Ausprägungen von Naturromantik und föderaler Staatlichkeit, aber auch von Esoterik und Verschwörungsmythen im Alpenraum auf sich? Dr. Michael Blume ( baden-württembergischer Antisemitismusbeauftragter, Publizist und Religionswissenschaftler) hat gerade „Rückzug oder Kreuzzug? Die Krise des Christentums und die Gefahr des Fundamentalismus“ veröffentlicht und bietet Prognosen zum Bedenken und Hinterfragen.

Video: Tobias Sauer: Verhallt Religion in den Echokammern?

Di, 8.3.2022, 17:00 Podiumsdiskussion mit Tobias Sauer, Gerhard Weißgrab, Menerva Hamad u. a: Religionen im digitalen Umfeld

Video: Michael Domsgen: Herausforderung religiöser Analphabetismus

Prof. Dr. Michael Domsgen (Uni Halle) arbeitet selbst in einem Umfeld, wo 85% der Bevölkerung keiner Religionsgemeinschaft angehören. Er wird uns in seinem Vortrag über religiösen Analphabetismus von seinen Forschungen erzählen, worauf man in diesem Milieu achten muss, welche Herausforderungen sich daraus ergeben und wie man religionsdidaktisch damit umgehen kann.

Do, 10.3.2022, 17:00 Gesprächsabend mit Michael Domsgen

Video: Viera Pirker: Spiritualität in der Digitalität

Do, 17.3.2022, 17:00 Gesprächsabend mit Viera Pirker

Do, 24.3.2022, 19:00 Gesprächsabend mit Gästen: Spiritualität und Verantwortung: Religionen verändern die Welt

Di, 29.3.2022, 16:30-18:00 Ilona Nord: Digitale Religionsdidaktik